Ausbildung:

Duales Bachelor Studium Betriebswirtschaftslehre Logistikmanagement

print

Ist Ihr Berufsziel Manager in einem Produktionsunternehmen? Oder fasziniert Sie die Logistikbranche?
Die Firma Aeroaccess ist einer der führenden Anbieter von komplexen WLAN Netzwerklösungen. Seit 2008 überzeugen wir durch Expertenwissen und Leidenschaft für technologische und logistische Herausforderungen, aber auch durch Zusammenhalt und flache Hierarchien. Vom Firmensitz in Ismaning bei München aus entwickeln wir für unsere überwiegend internationalen Kunden individuelle aber doch durchgängige Mobile Enterprise-Lösungen. Unsere Liefer- und Serviceverfügbarkeit umfasst dabei über 170 Länder.

Unser gemeinsames Ziel: Herausragende und innovative Projekte weltweit umzusetzen.

Bei uns werden Sie unter anderem Einblicke in die internationale Logistik, das nationale und internationale Zollwesen, Kostenkalkulationen, den Umgang mit dem Warenwirtschaftssystem und mit RMA-Prozessen erhalten.


Duales Bachelor Studium
Betriebswirtschaftslehre Logistikmanagement


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine Hochschulzugangsberechtigung.
  • Sie sind aufgeschlossen und interessiert.
  • Sie arbeiten eigenständig und verantwortungsbewusst.
  • Sie verfügen über eine gute Teamfähigkeit.
  • Sie haben Interesse am Erarbeiten von neuen Themen und Problemstellungen.
  • Sprachen: Deutsch: fließend in Wort und Schrift (mind. C1), Englisch: gute Kenntnisse in Wort und Schrift.
  • EDV: Gute Kenntnisse in MS Office.

Wir bieten:

  • Übernahme der Studiengebühren und MVV Fahrkarten
  • Bereitstellung von technischem Equipment, auch zur Verwendung an der Hochschule
  • Übernahmemöglichkeit nach erfolgreichem Abschluss des Bachelor Studiums
  • Familiäres Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien in einem internationalen Team
  • Interessanten Wirkungskreis mit Focus auf die zukünftigen Digitalisierungsentwicklungen
  • Geregelte Arbeitszeiten inkl. Zeiterfassung, wodurch die Vereinbarkeit von Arbeit und Familie gewährleistet wird; wir setzen auf eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Leistungsgerechtes Gehalt, das über ein Bonussystem erweiterbar ist
  • Gründliche Einarbeitung
  • Attraktive globale und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten als Zukunftsfaktor
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem wachsenden Umfeld
  • Übergangsweise ein WG Zimmer in der firmeneigenen Wohnung
  • Unterstützung bei der Wohnungsbeschaffung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (mit Lebenslauf und Zeugnissen in max. 2 Dateien im PDF-Format) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Jahreszielgehaltsvorstellung vorzugsweise per E-Mail an die:

Aeroaccess GmbH 

Aktion Mensch 2018Human Ressources
Klenzestr. 1
85737 Ismaning
Email: jobs@aeroaccess.de

Stellenbeschreibung (pdf) >> 

 

 



Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Haben Sie gewusst, ...

...dass die meisten Arbeitsplätze bei Aeroaccess sowohl in Vollzeit, als auch über variable Arbeitszeitmodelle oder als Teilzeit angeboten werden? - Sogar unterjährig im Wechsel! Unser Personalchef spricht hier gerne von einer frei wählbaren Work-Life-Balance.

...dass Aeroaccess im Dualen System Arbeits-/Studienplätze zum Bachelor in verschiedenen Studiengängen unterstützt, z.B. für Logistik an der IUBH, .... und dabei sogar die Studiengebühren übernimmt.

...dass Aeroaccess auch Arbeits-/Studienplätze zum Master in verschiedenen Studiengängen unterstützt, aktuell in Vollzeit oder berufsbegleitend und auch hier für die Studiengebühren aufkommt.

...dass Aeroaccess sowohl für Schüler als auch für Studenten Praktikumsplätze und Schnupperkurse anbietet, i.d.R. sogar besser bezahlt als branchenüblich. Einer unserer Kollegen hat bei Aeroaccess als Aushilfe während des Studiums angefangen und ist jetzt auf dem Sprung ins Management.

... dass Aeroaccess ein Bonussystem integriert hat, welches nicht nur für Techniker ausgelegt ist. Hier kann jeder noch Extra €´s dazuverdienen.

... dass bei Aeroaccess das Thema Weiterbildung ein fester Bestandteil der Tätigkeit ist. Auch hier gilt: Nicht nur für Techniker, und im Bonussystem verankert.


zurück
nach
oben